zurück zum Archiv

Inhaltsverzeichnis
Umwelt-Medizin-Gesellschaft, 15. Jahrgang, Ausgabe 2/2002, S.
97-192

Schwerpunkt: ERNÄHRUNG
Editorial
Prävention durch Nährstoffe, Claus LEITZMANN (download als pdf-file, 84 KB)
Funktionelle Lebensmittel - ein Überblick, Alexandra BAIER und Beatrix TAPPESER
Antibiotika-resistente Bakterien in Lebensmitteln, Michael TEUBER
Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten in der täglichen Praxis, Barbara WÜRSCHNITZER-HÜNIG
Physische, kognitiv-emotionale und soziale Dimensionen von Lebensmittelkrise am Beispiel BSE, Hartmut DUNKELBERG
Vom Aussterben der Nahrung: Gentechnologie und Lebensmittel, Sigmar GROENEVELD
Besserer Klimaschutz durch die Förderung des Ökologischen Landbaus, NABU
Leitbild zu Landwirtschaft, Umwelt, Ernährung und Gesundheit, RAT FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

UMWELTMEDIZIN
Insektizide und Brustkrebsrisiko, Albert NIENHAUS, Andreas SEIDLER, Patricia BOCK, Winfried KEIL, Manfred KAUFMANN und Gine ELSNER
Auswertung von Spontanstuhlproben auf Quecksilber in einer überregionalen Schwerpunktpraxis für Umweltmedizin, Frank BARTRAM

ELEKTROMAGNETISCHE FELDER
Woher die Aufregung? - Indizien und Befürchtungen zu den Folgen hochfrequenter Radiowellen, Rainer FRENTZEL-BEYME
Ich bekomme Kopfschmerzen von Mobilfunkstrahlen, Interview mit Gro Harlem Brundtland (WHO)

TOXIKOLOGIE
Das olfaktorische System als Eingangstor für in der Luft enthaltene PCBs zum Gehirn?, Raimund APFELBACh, Axel ENGELHART, Peter BEHNISCH, Hanspaul HAGENMAIER
Hormonaktive Substanzen im Wasser - eine Übersicht, Hans-Joachim GROMMELT und Sebastian SCHÖNAUER

TAGUNGSBERICHTE
Elektrosmog - Wie zuverlässig ist die öffentliche Vorsorge gegen die Strahlungsrisiken des Mobilfunks (11.-13.2.2002, Loccum), Erik PETERSEN
Umweltgefahren bedrohen Kindergesundheit weltweit (International Conference on Environmental Threats to the Health of Children: Hazards and Vulnerability, 3.-7.3.02, Bangkok), Stephan BÖSE-O'REILLY
Schadstoffe in der Umwelt und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit (5. Frankfurter Kolloquium Ökotoxikologie und Umweltmedizin, 15.-17.3.2002 Frankfurt), Hans-Ulrich HILL

RECHT
Geschädigten-Quoten, Gesundheitsreform und ähnliche Kurzsichtigkeiten - Ein Stimmungsbild aus der anwaltlichen Praxis - Wilhelm Krahn-Zembol

FORUM
Interdisziplinäre Gesellschaft für Umweltmedizin e.V. (IGUMED)
IGUMED-Vertreter kritisiert Biozid-Gesetz
Ökologischer Ärztebund (ÖÄB)
Neue Projekte des Netzwerks Kindergesundheit und Umwelt

Magazin
Erd-Charta für nachhaltige Entwicklung
UN rechnet 2050 mit 9,3 Mrd. Menschen
WELEDA-Preis für Umwelt und Gesundheit
Welttuberkulosetag 2002
Mikropartikel erhöhen Lungenkrebsrisiko

Editorial, Magazin, Dienstleistungen, Leserbriefe, Rezensionen, Termine, Leserservice, Beitritts-/Abocoupons, Impressum

Umwelt-Medizin-Gesellschaft
Erscheint vierteljährig.
Einzelpreis: EUR 8,- incl. MwSt. zzgl. Versand
Abonnement: EUR 33,- incl. MwSt. und Versand
Ausland: dito

Bestellungen und Probehefte:
Umwelt - Medizin - Gesellschaft
Fedelhören 88, D - 28203 Bremen
Tel.: 0421/498 42 51, Fax: 0421/498 42 52
E-Mail: info@umg-verlag.de

zurück zum Seitenanfang