zurück zum Archiv

Umwelt-Medizin-Gesellschaft, 23. Jahrgang, Ausgabe 2/2010, S. 82-172

Inhaltsverzeichnis als PDF

Editorial
20 Jahre Umwelt und Gesundheit: was haben Nichtregierungsorganisationen beigetragen?
GENON JENSEN
Englische Originalversion

SCHWERPUNKT:
20 JAHRE UMWELT UND GESUNDHEIT

20 Jahre Umwelt und Gesundheit aus Sicht einer Nichtregierungsorganisation

ERIK PETERSEN
Zusammenfassung

Von der Umwelt-Medizin zur Kinder-Gesundheit
JÜRGEN BILGER

Weltgesundheitsorganisation:
Soziale und geschlechtsbezogene Ungleichheiten
im Bereich Umwelt und Gesundheit in Europa

Projekte von Nichtregierungsorganisationen zur Minderung umweltbezogener Gesundheitsgefahren in Deutschland und Europa unter Berücksichtigung der sozialen Lage von Kindern und Jugendlichen
JOHANNA HAUSMANN und ERIK PETERSEN

Umweltbundesamt:
Gesunde Umwelt für unsere Kinder schaffen und erhalten

Schutz der Gesundheit der Kinder in einer sich verändernden Umwelt (5. Europäische Ministerkonferenz Umwelt und Gesundheit 2010, Tagungsbericht)
HANNS MOSHAMMER

KINDER
Hormoncocktail macht Kinder krank
HERIBERT WEFERS, PATRICIA CAMERON und SARAH HÄUSER

ELEKTROMAGNETISCHE FELDER
Spezifische Symptome und Mobilfunkstrahlung in Selbitz (Bayern) - Evidenz für eine Dosiswirkungsbeziehung
(Wissenschaftlicher Originalbeitrag)
HORST EGER und MANFRED JAHN

PUBLIC HEALTH
Public-Health-Praxis braucht Berufsethik - Plädoyer für eine verantwortungsethische Perspektive
WOLFGANG HIEN

RECHT
Rechtsprechung und Rechtsentwicklung
WILHELM KRAHN-ZEMBOL

TAGUNGSBERICHTE
Chancen nutzen, Risiken minimieren! Unser zukünftiger Umgang mit allgegenwärtigen Informations- und Kommunikationstechnologien
(Loccum 29. - 31. 1. 2010)
H.-PETER NEITZKE und DAGNY VEDDER
Zusammenfassung

5. ExtremWetterKongress
(Bremerhaven, 4. - 6. 3. 2010)
ERIK PETERSEN

FORUM
Internationaler Appell von Würzburg
DEUTSCHER BERUFSVERBAND DER UMWELTMEDIZINER (DBU)

Schimmel- und Schadstoffbelastungen eines Wohn- und Praxishauses sowie deren Teilsanierung
DEUTSCHE GES. FÜR UMWELT- U. HUMANTOXIKOLOGIE (DGUHT)

Umwelt-ZahnMedizin im Deutschen Zahnärzteblatt (ZWR)
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR UMWELT-ZAHNMEDIZIN (DGUZ)

Resümee des 14. Frankfurter Kolloquiums "Krank durch Schadstoffe. Erkennen - Messen - Vermeiden" (Frankfurt, 13. 3. 2010)
INTERDISZIPLINÄRE GESELLSCHAFT F. UMWELTMEDIZIN (IGUMED)

Menschen Ketten Reaktion: Vom Ende in Krümmel
ÖKOLOGISCHER ÄRZTEBUND (ÖÄB)

MAGAZIN (erweiterte Online-Version)
ARBEITSGEMEINSCHAFT BÄUERLICHE LANDWIRTSCHAFT (AbL):
Klage gegen Gentech-Kartoffel Amflora vor Europäischem Gerichtshof

SACHVERSTÄNDIGENRAT FÜR UMWELTFRAGEN (SRU):
100 % erneuerbare Stromversorgung bis 2050 möglich

OFFENER BRIEF KLIMAWANDEL
Der Klimawandel und die Integrität der Wissenschaft

INSTITUT FÜR MEDIZINISCHE BIOMETRIE, EPIDEMIOLOGIE UND INFORMATIK (IMBEI):
Ergebnisse der internationalen Interphone-Studie veröffentlicht

TESTBIOTECH e. V.
(Institut für unabhängige Folgenabschätzung in der Biotechnologie)
Gentechnisch veränderter Mais fördert Ausbreitung von
Schädlingen

PRESSETEXT
Arzneimittelrückstände bedrohen Fische

RAPEX
(Europäisches Schnellwarnsystem für gefährliche Produkte)
Gefährliche Produkte: Chemikalien sind größtes Risiko

PRESSETEXT
Kleinkinder: Zuviel Fernsehen schadet langfristig

PRESSETEXT
Laserdrucker-Emissionen schädigen Lungenzellen


Diskussion * Dienstleistungen * Rezensionen * Termine *
SHG Umwelt + Gesundheit
(ein Teil der Adressen wird hier aufgeführt)
"SHG-Vereine-Verbände u.a.: Adressveröffentlichung"(PDF Aufnahme-Formular) *
Beitritts-/Abocoupons * Leserservice * Impressum*

Umwelt-Medizin-Gesellschaft
Erscheint vierteljährig; Umfang je Ausgabe ca. 80 S.
Einzelpreis: EUR 10,- incl. MwSt. zzgl. Versand *
Abonnement: EUR 38,- incl. MwSt. und Versand
Ausland: EUR 45,-
incl. MwSt. und Versand

Das Abonnement verlängert sich jeweils automatisch um ein Jahr,
wenn nicht bis zu sechs Wochen vorher (zum 15.11. d.J.)
zum Jahresende gekündigt wird.

* Versandkosten:
Einzelhefte 1 EUR / Ausland 2 EUR
ansonsten je nach Gewicht

Bestellungen und Probehefte:
Umwelt - Medizin - Gesellschaft
Frielinger Str. 31, D - 28215 Bremen
Tel.: 0421/498 42 51, Fax: 0421/498 42 52
E-Mail:
info@umg-verlag.de

zurück zum Seitenanfang