zurück zum Archiv
Umwelt-Medizin-Gesellschaft, 19. Jahrgang, Ausgabe 3/2006, S. 173-260

Editorial
Wachsende Bewegung für Umweltgerechtigkeit
(pdf)
T. STEGER

SCHWERPUNKT: UMWELTGERECHTIGKEIT
Soziale Lage und umweltbezogene Gesundheit: Umweltgerechtigkeit aus umweltepidemiologischer Sicht
G. BOLTE

Umwelt und Gesundheit an Belastungsschwerpunkten: Hot Spot-Studie im Ruhrgebiet
E. PETERSEN

Umweltgerechtigkeit - Themen und Handlungsansätze am Beispiel USA und Schottland
W. MASCHEWSKY

UMWELTMEDIZIN
SPECT in der Umweltmedizin (Wissenschaftlicher Originalbeitrag)
K.-R. FABIG

Kleidung und Kosmetik - (k)eine Freude für die Haut
R. J. BOTHE u. M. GOßNER

Strukturierte curriculäre Fortbildung Umweltmedizin wieder möglich

MOBILFUNK
Zwei neue Studien über subjektive Symptome durch Mobilfunksender
R. FRENTZEL-BEYME

ATOM
Die offizielle Grenzwert-Ideologie für dichtionisierende Strahlung beruht auf längst widerlegten Annahmen
R. BERTRAM

KLIMA
Folgen des Klimawandels: Hitze-Stress und Hitze-Schock
J.-O. GEBBERS

RECHT
Innenraumbelastungen durch Schimmelpilze
N. Poock u. W. Krahn- Zembol

TAGUNGSBERICHT
Baubiologie-Architektur-Umweltmedizin 2006 (5.-7.5.2006, Bad Endorf
M. WIUCHA

FORUM
Wiederaufnahme der Fortbildung Umweltmedizin
Deutscher Berufsverband der Umweltmediziner e.V. (DBU)
Gesundheit mit Messer und Gabel/ Mitgliederversammlung 2006
(pdf)
Deutsche Gesellschaft für Umwelt- u. Humantoxikologie (DGUHT)
REACH in der zweiten Lesung
(pdf)
Interdisziplinäre Gesellschaft für Umweltmedizin e.V. (IGUMED)
Der ÖÄB lädt ein in die Welt der allerkleinsten Dinge
(pdf)
Ökologischer Ärztebund (ÖÄB)

MAGAZIN (erweiterte Online-Version)
Nachruf Dr. Volker Remmers
Nachruf Heidrun Zöllner
Seveso ist überall
Umweltkrank durch NATO-Treibstoff: eine persönliche Bilanz
Belastung nichtgestillter niederländischer Säuglinge mit Dioxin und dioxinähnlichen PCB
Nach 12 Jahren: Anerkennung einer toxischen Hirnschädigung durch Umweltgift

Diskussion * Dienstleistungen * Rezensionen * Termine *
Umwelt + Gesundheit
(ein Teil der Adressen wird hier aufgeführt)
"SHG-Vereine-Verbände u.a.: Adressveröffentlichung"(PDF Aufnahme-Formular) *
Beitritts-/Abocoupons * Leserservice * Impressum*


Umwelt-Medizin-Gesellschaft
Erscheint vierteljährig; Umfang je Ausgabe ca. 80 S.
Einzelpreis: EUR 10,- incl. MwSt. zzgl. Versand *
Abonnement: EUR 38,- incl. MwSt. und Versand
Ausland: EUR 45,-
incl. MwSt. und Versand
Weswegen?

* Versandkosten:
Einzelhefte 1 EUR / Ausland 2 EUR
ansonsten je nach Gewicht

Bestellungen und Probehefte:
Umwelt - Medizin - Gesellschaft
Frielinger Str. 31, D - 28215 Bremen
Tel.: 0421/498 42 51, Fax: 0421/498 42 52
E-Mail:
info@umg-verlag.de

zurück zum Seitenanfang

In eigener Sache
Seit 1996 betrug unsere Abonnentengebühr 65,- DM. Bei der Euroumstellung im Jahre 2002 konnten wir noch einen kleinen Nachlass auf 33,- EUR gewähren (die exakte Umrechnung hätte 33,23 EUR ergeben). Nun sehen wir uns allerdings gezwungen, mit einer moderaten Preiserhöhung um 5,- EUR pro Jahr unsere seit einem Jahrzehnt gestiegenen Fremdkosten wenigstens zum Teil aufzufangen. Das reguläre Abonnement kostet demnach ab 1.1.2006 38,- EUR. Dieser Preis ist allerdings für die erfreulicherweise zunehmenden Abonnentenzahlen im Ausland aufgrund der deutlich höheren Versand- und Geldverkehrkosten schon jetzt nicht zu halten, sodass wir einen besonderen Auslandstarif in Höhe von 45,- EUR für das Jahresabonnement einführen müssen. Wir hoffen bei Ihnen auf Verständnis für diese Maßnahmen, die zur nachhaltigen Sicherung unseres Zeitschriftenprojekts in wirtschaftlich stürmischen Zeiten einfach überlebensnotwendig sind.
Im Namen der Redaktion und des Verlags
Erik Petersen

zurück
zurück zu "Kontakt"