Umwelt-Medizin-Gesellschaft, 27. Jahrgang, Ausgabe 3/2014, S. 161-248

Inhaltsverzeichnis als PDF

Editorial
Die Allmacht der Technik und die Ohnmacht der Betroffenen
KARL RICHTER

SCHWERPUNKT:
NEUE MEDIEN - NEUE RISIKEN

Risiken der Sozialisation von Kindern und Jugendlichen durch digitale Medien
PETER HENSINGER
Zusammenfassung

Kausaler, juristisch anerkannter Nachweis des Schädigungspotenzials technischer hochfrequenter Felder - eine Patientenkasuistik
HORST EGER
Zusammenfassung

Reduzierte Fruchtbarkeit und vermehrte Missbildungen unter Mobilfunkstrahlung
Dokumentation aus einem landwirtschaftlichen Nutzbetrieb
(Wissenschaftlicher Originalbeitrag)
KLAUS BUCHNER, HORST EGER und JOSEF HOPPER
Zusammenfassung

Wie die Öffentliche Meinung über Elektrosensibilität geprägt wird in Wissenschaft und Presse
- Aktuelle Beispiele und Hintergründe
CHRISTINE ASCHERMANN
Zusammenfassung

UMWELTMEDIZIN
Immunglobulintherapie, Plasmapherese und Therapeutische Apherese im Vergleich: Wirkungen - Nebenwirkungen - Gesundheitsökonomie
RICHARD STRAUBE und HANS-PETER DONATE
Zusammenfassung

UMWELTZAHN MEDIZIN
Kupfer (Cu) - Freisetzung aus Dentallegierungen und ihre möglichen gesundheitlichen Auswirkungen
ANNEMARIE DREWS, VOLKER VON BAEHR, LUTZ HÖHNE und WOLF-DIETER MÜLLER
Zusammenfassung

RECHT
Rechtsprechung und Rechtsentwicklung
MARTIN KAMMA und WILHELM KRAHN-ZEMBOL

TAGUNGSBERICHTE
NanoTOX 2014 (7
th International Nanotoxicology Congress, 23.-26.4.2014, Antalya, Türkei)
ERIK PETERSEN

Organische Umweltgifte - Pestizide/Biozide erkennen und vermeiden (9. Umwelttagung des Vereins zur Hilfe umweltbedingt Erkrankter - VHUE e.V., 21.6.2014, Nürnberg)
MONIKA FRIELINGHAUS

FORUM
Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung nach Würzburg
DEUTSCHER BERUFSVERBAND DER UMWELTMEDIZINER (dbu)

6. Jahrestagung 2014 / Frankenthaler Appell
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR UMWELT-ZAHNMEDIZIN (DEGUZ)

Europäische Konvention für das Innenraumklima (ECIC)
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR UMWELT- UND HUMANTOXIKOLOGIE (DGUHT)

Einladung zur Mitgliederversammlung/ Onkologie und Klinische Umweltmedizin
INTERDISZIPLINÄRE GESELLSCHAFT FÜR UMWELTMEDIZIN (IGUMED)

Einladung zur Mitgliederversammlung 2014 nach Würzburg
ÖKOLOGISCHER ÄRZTEBUND (ÖÄB)

MAGAZIN (erweiterte Online-Version)
ÖÄB-VORSTAND:
Prof. Dr. Hans-Peter Dürr (7.10.1929 – 18.5.2014)
 
UMG REDAKTION:
Prof. Dr. Rainer Frentzel-Beyme zum 75. Geburtstag

ROBERT KOCH-INSTITUT:
Neue Daten zur Kinder- und Jugendgesundheit
                                         
BERTELSMANN STIFTUNG:
Kita-Kinder bekommen keine ausgewogene Ernährung   
 
IPPNW:
Fukushima: Zahl bisher entdeckter Schilddrüsenkrebsfälle ist hoch    
 
CAESAR:
Alltagschemikalien stören die Spermienfunktion
 
HELMHOLTZ ZENTRUM MÜNCHEN:
Mehr Todesfälle bei Hitze und Kälte                         

PRESSETEXT:
Vor Geburt: Ernährung der Mutter beeinflusst Gene

PRESSETEXT aid-newsletter:
Adipositas-Leitlinie: Fettsucht als Krankheit anerkannt

HELMHOLTZ-ZENTRUM FÜR INFEKTIONSFORSCHUNG:
Antibiotika-Resistenzen - eine zunehmende Gefahr

EUROPEAN ACADEMY OF ALLERGY AND CLINICAL IMMUNOLOGY:
Bis zu 17 % der europäischen Bevölkerung leiden an irgendeiner Form von Lebensmittelallergie

BUNDESAMT FÜR NATURSCHUTZ:
Herbizidresistente, gentechnisch veränderte Pflanzen beschleunigen den Biodiversitätsverlust

HELMHOLTZ ZENTRUM MÜNCHEN - DEUTSCHES FORSCHUNGSZENTRUM FÜR GESUNDHEIT UND UMWELT:
Gene bestimmen Ausmaß der Entzündungsreaktion

COORDINATION GEGEN BAYER-GEFAHREN:
Verbrauch giftiger Pestizide steigt weiter an

DNR-EU-KOORDINATION:
Verbot von giftigen Chemikalien in Haushaltsprodukten

DISKUSSION (erweiterte Online-Version)
INNENRAUMLUFT
umg 2/2014: Innenraum-Luft: Ein vernachlässigtes Thema, MOSHAMMER
Dipl.-Ing. Christian Lemiesz VDI

TAGUNGSBERICHT
umg 2/2014: 80. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Experimentelle und Klinische Toxikologie e.V., H.-U. HILL
Regina Nowack

UMWELTMEDIZIN
umg 2/2014: Klinische Umweltmedizin, WIESMÜLLER et al, OHNSORGE et al,
Dr. medic-stom/RU Martin Klehmet

FEINSTAUB
umg 2/2014: Feinstaubbelastung erhöht die Sterblichkeit, Magazin, UNIVERSITÄT ULM
K. F. Ross

Dienstleistungen / Rezensionen / Termine / Leserservice /
SHG -Adressen

"SHG-Vereine-Verbände u.a.: Adressveröffentlichung"(PDF Aufnahme-Formular) *

Umwelt-Medizin-Gesellschaft
Erscheint vierteljährig; Umfang je Ausgabe ca. 80 S.
Einzelpreis: EUR 11,- incl. MwSt. zzgl. Versand *
Abonnement: EUR 42,- incl. MwSt. und Versand
Ausland: EUR
50,- incl. MwSt. und Versand

Das Abonnement verlängert sich jeweils automatisch um ein Jahr,
wenn nicht bis zu sechs Wochen vorher (zum 15.11. d.J.)
zum Jahresende gekündigt wird.

* Versandkosten:
Einzelhefte je nach Gewicht 1,00 bis 2,00 EUR / Ausland 3,50 EUR

Bestellungen und Probehefte:
Umwelt - Medizin - Gesellschaft
Frielinger Str. 31, D - 28215 Bremen
Tel.: 0421/498 42 51, Fax: 0421/498 42 52
E-Mail:
info@umg-verlag.de

zurück zum Seitenanfang