Umwelt-Medizin-Gesellschaft, 28. Jahrgang, Ausgabe 3/2015, S. 161-248

Inhaltsverzeichnis als PDF

Editorial
Bitte mehr Praxis!
LUTZ HÖHNE

SCHWERPUNKT:
KIEFERORTHOPÄDIE

Über die Notwendigkeit kieferorthopädischer Behandlungsmaßnahmen
RALF J. RADLANSKI
Zusammenfassung

Die Einflüsse der Kieferorthopädie auf die Haltung des Menschen aus orthopädisch/osteopathischer Sicht - Wie und warum uns die maximale Intercuspidation
relevant aus dem Lot bringen kann
OLIVER PRÄTORIUS
Zusammenfassung

Untersuchungen zur Korrosionsfestigkeit von Kieferorthopädie (KFO)-Apparaturen
WOLF-DIETER MÜLLER & LUTZ HÖHNE
Zusammenfassung

Kunststoffe: Von jedem benutzt - von wenigen gekannt
MAREIKE WARKENTIN & DETLEF BEHREND
Zusammenfassung

Oraler Galvanismus - Ursachen und Konsequenzen
WILHELM NIEDERMEIER
Nachweise

Allergologie und Toxikologie kieferorthopädischer Materialien
VOLKER VON BAEHR & KATRIN HUESKER
Zusammenfassung

Umwelt-ZahnMedizin: ein Fallbeispiel aus der Kieferorthopädie
STEFAN DIETSCHE
Zusammenfassung

UMWELTMEDIZIN
Magen-Darm-Probleme - nur Entzündung?
WOLFGANG BAUR
Zusammenfassung

KINDERGESUNDHEIT
Big Data: Der Wandel der Erziehung zur Konditionierung für den Wachstumswahn
PETER HENSINGER
Zusammenfassung

GLOBALES ÜBERLEBEN
Das transatlantische Freihandelsabkommen (Transatlantic Trade and Investment Partnership - TTIP): Risiken für Umwelt und Gesundheit
WERNER MASCHEWSKY
Zusammenfassung

Erweiterter Beitrag als Free Access E-Paper:
Das transatlantische Freihandelsabkommen (Transatlantic Trade and Investment Partnership - TTIP) als sozialpolitisches Problem
WERNER MASCHEWSKY

RECHT
Das heutige Berufskrankheitenrecht - ein sozialer Missstand für die Gesamtbevölkerung
WILHELM KRAHN-ZEMBOL

TAGUNGSBERICHTE
Parasiten erobern das Terrain - Borreliose / Systemische Entzündung
MONIKA FRIELINGHAUS

FORUM
Genetische Polymorphismen: individuelle Suszeptibilität
DEUTSCHER BERUFSVERBAND DER UMWELTMEDIZINER (dbu)

7. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin (8./9. Mai 2015) –
Kongressbericht
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR UMWELT-ZAHNMEDIZIN (DEGUZ)

Die DGUHT lebt - LIFE 2015
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR UMWELT- UND HUMANTOXIKOLOGIE (DGUHT)

Nanopartikel - Kleine Teile, große Wirkung
INTERDISZIPLINÄRE GESELLSCHAFT FÜR UMWELTMEDIZIN (IGUMED)

Lebensmittelverschwendung stoppen
ÖKOLOGISCHER ÄRZTEBUND (ÖÄB)

MAGAZIN (erweiterte Online-Version)
LEIBNIZ-INSTITUT FÜR UMWELTMEDIZINISCHE FORSCHUNG - IUF:
Luftverschmutzung mindert kognitive Fähigkeiten im Alter
 
NDR NORDDEUTSCHER RUNDFUNK:
Pestizide im Grundwasser

UNIVERSITÄT ROSTOCK:
Abgase von Schiffsdieselmotoren
                                         
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR HALS-NASEN-OHREN-HEILKUNDE, KOPF- UND HALS-CHIRURGIE (DGHNO KHC):
Hörverlust bei Jugendlichen verhindern   
 
DEUTSCHER BUNDESTAG & NATURFREUNDE DEUTSCHLANDS DÖRVERDEN:
Holzschutzmittelproblem ist längst nicht gelöst     
 
EMFSCIENTIST.ORG:
Schutz vor elektromagnetischen Feldern
 
EPIDEMIOLOGISCHES KREBSREGISTER NIEDERSACHEN (EKN):
Erneut erhöhte Krebshäufigkeit festgestellt 

GREENPEACE:
Unterschätzte Gesundheitsgefahr durch Quecksilber

UMWELTBUNDESAMT & DEUTSCHER WETTERDIENST:
Hitzewellen erhöhen das Sterblichkeitsrisiko von Herzkranken

DEUTSCHE UMWELTHILFE e.V.:
Ultrafeine Partikel führen zu eingeschränkter Herzfunktion

TESTBIOTECH:
Antrag auf Freisetzung von Gentechnik-Fliegen zurückgezogen

DNR-EU-KOORDINATION:
Glyphosat verändert auch Erbgut

GREENPEACE:
Japans Regierung will Tausende in verstrahlte Gebiete um Fukushima zurück zwingen

COLUMBIA CENTER FOR CHILDREN'S ENVIRONMENTAL HEALTH:
Kinder-IQ sinkt durch Armut und schlechte Luft

UNICEF & WHO:
Häufige Menschenrechtsverletzung: Dreckiges Wasser

Diskussion, Dienstleistungen / Rezensionen / Termine / Leserservice /
SHG -Adressen

"SHG-Vereine-Verbände u.a.: Adressveröffentlichung"(PDF Aufnahme-Formular) *

Umwelt-Medizin-Gesellschaft
Erscheint vierteljährig; Umfang je Ausgabe ca. 80 S.
Einzelpreis: EUR 11,- incl. MwSt. zzgl. Versand *
Abonnement: EUR 42,- incl. MwSt. und Versand
Ausland: EUR
50,- incl. MwSt. und Versand

Das Abonnement verlängert sich jeweils automatisch um ein Jahr,
wenn nicht bis zu sechs Wochen vorher (zum 15.11. d.J.)
zum Jahresende gekündigt wird.

* Versandkosten:
Einzelhefte je nach Gewicht 1,00 bis 2,00 EUR / Ausland 3,50 EUR

Bestellungen und Probehefte:
Umwelt - Medizin - Gesellschaft
Frielinger Str. 31, D - 28215 Bremen
Tel.: 0421/498 42 51, Fax: 0421/498 42 52
E-Mail:
info@umg-verlag.de

zurück zum Seitenanfang